Wir haben einen neuen, alten Vereinsmeister!

Nachdem der heißeste Kandidat auf den Titel, Bomba, am ersten Tag des Jahres den Bust Out erlitt, wurde es am zweiten Tag extrem spannend. Es hatten noch einige Spieler eine Chance auf den Titel. Nach und nach schrumpfte das Feld und auch Robert, danach Christian flogen aus dem Turnier. Beide hielten sich vorher in den Top 5 auf. Am Finaltable angekommen startete dann Walter mit den besten Chancen, dicht gefolgt von Jerome. Aber auch Walter musste mindestens Platz 4 erreichen um Bomba zu überholen. Ebenfalls Chancen auf den Titel hatten Petra und Tom, beide benötigten aber einen Turniersieg. Ergänzt wurde der Finaltable durch Mike, Martina, Yannick, Frank, Andreas und Philipp.

Tom war der erste, der seine Möglichkeit auf den Titel streichen musste. Bei noch 7 verbliebenen Spielern überpacte Jerome dann sein AQ gegen die Kings von Martina und musste einen Großteil seines Stacks büßen. Auf Platz 6 war es dann auch soweit und Jerome verabschiedete sich aus dem Turnier und muss sich damit in der Gesamtwertung einen Platz hinter dem Treppchen zufriedengeben. Jetzt hieß es Petra, Walter oder Bomba. Und der nächste Bust Out sollte dies entscheiden und Petra belegte Platz 5, was Walter den nun vierten Vereinsmeistertitel sicherte (mit nur 500 Punkten vor Bomba).

Kurze Zeit darauf konnte er sich dann getrost aus dem Turnier verabschieden und verlor sein AK gegen AQ von Martina.

Die letzten 3 Spieler wollten alle den Tagessieg und lieferten sich ein enges, sehr gutes Pokerspiel. Als erster musste Yannick aufs Treppchen wandern. Im Heads Up unterlag Martina nach einem starken Turnier dann letztlich Mike.

Es war ein wunderbares Pokerwochenende, mit sehr viel Spannung und der Spaß ist auch nicht auf der Strecke geblieben, so kann man sich Vereinspoker nur wünschen.

Nochmals ein riesen Glückwunsch an Walter! Aber natürlich auch an Mike, Martina & Yannick, starke Leistung! Weitere Glückwünsche gehen an Platz 2 (Bomba) und Platz 3 (Chris) der Jahreswertung raus, es war wieder denkbar knapp und spannend!

Schreibe einen Kommentar